Mehr Farben und Kunst für Breisach

Nach einer zweijährigen Planung und Vorarbeit startete die Freilichtgalerie im Frühjahr 2021.

Gezeigt werden Malerei, Fotografie und Skulpturen mit Motiven aus den Bereichen der abstrakten und der gegenständlichen Malerei. Auch lassen sich die Künstler von unserem schönen Breisach inspirieren.

Die Idee für Kunst im öffentlichen Raum entstand schon in anderen Orten in Italien und auch im Art-Dorf Weil-Ötlingen. Kunst wird allen Besuchern und breisacher Bürgern zugänglich gemacht, eben eine Freilichtgalerie.

Regionale und internationale Künstler arbeiten direkt auf eine Alu-Dibond-Platte, die dann auf den Wänden angebracht wird. Dieses Projekt ist nicht zeitlich begrenzt, darf wachsen und weitere Straßen einbeziehen. Sehr wohl kann diese Kunst auch erworben werden. Für die entstandene Freifläche wird ein anderes Kunstwerk nachrücken.

Auf unserem Stadtplan ersehen Sie den vorgeschlagenen Rundweg. Den Flyer und die regelmäßigen Führungen können bei der Breisach Touristik am Marktplatz erfragt werden.

English-Description

After two years of planning and preliminary work, the open-air gallery started in spring 2021.

On display are paintings, photographs and sculptures with motifs from the fields of abstract and representational painting. The artists are also inspired by our beautiful Breisach.

The idea for art in public space already arose in other places in Italy and also in the Art-Dorf (art village) Weil-Ötlingen. Art is made accessible to all visitors and citizens of Breisach, precisely an open-air gallery.

Regional and international artists work directly on an aluminum-dibond panel, which is then mounted on the walls. This project is not limited in time, may grow and include other streets. In fact, this art can also be purchased. For the resulting open space, another work of art will move up.

On our city map you can see the proposed circular route.


Der Kunstweg


Aktuelle Kunstwerke

Jürgen Erb: Kunstweg
Dr. Susanne Mercak: Wer Gott nicht überall sieht, sieht ihn nirgendwo
Li Chen: Leda's Traumreise
Volker Wenk
Andrea Wilcke: Aus dem Gleichgewicht
Marita Brettschneider: La Bellezza del Buio
Eric Weibel: Nachts im Feenwald
Anja Semling: Wasserspiegelungen
Inge Gründel Pfaff: Das Leben ist spritzig
Marita Brettschneider: Iris germanica
Rainer Schoch: Himmelsschaukel
Marita Brettschneider: Alpenpanorama
Gabriele Baumann: Die Geigerin
Ingrid Engler: Breisach-Impression
Li Chen: Überleben der Stärksten
Ingrid Wenz-Gahler: Stachelige Schönheit im Kaiserstuhl
Hilde Glaser: S´ Rebhüsli (✝ 2016)
Jürgen Erb: Goetheanum-Treppe in Dornach
Veronika Albrecht: Münsterimpression
Anja Semling: Big Tusker
Wolf Becke: Ehrenwerte Häuser am Fluss
Ingrid Wenz-Gahler: Hoffnung
Monika Geppert: Nostalgie
Leonard Beck: Eine andere Welt
Gregor Schmitz: Winterlandschaft in Gersbach
Anja Semling: Breisacher Münster bei Nacht
Eric Weibel: Alionac
Karin Godehardt: Tulpenträume
Thomas Konstanzer: In einem weit entfernten Land
previous arrow
next arrow
 
Jürgen Erb: Kunstweg
Dr. Susanne Mercak: Wer Gott nicht überall sieht, sieht ihn nirgendwo
Li Chen: Leda's Traumreise
Volker Wenk
Andrea Wilcke: Aus dem Gleichgewicht
Marita Brettschneider: La Bellezza del Buio
Eric Weibel: Nachts im Feenwald
Anja Semling: Wasserspiegelungen
Inge Gründel Pfaff: Das Leben ist spritzig
Marita Brettschneider: Iris germanica
Rainer Schoch: Himmelsschaukel
Marita Brettschneider: Alpenpanorama
Gabriele Baumann: Die Geigerin
Ingrid Engler: Breisach-Impression
Li Chen: Überleben der Stärksten
Ingrid Wenz-Gahler: Stachelige Schönheit im Kaiserstuhl
Hilde Glaser: S´ Rebhüsli (✝ 2016)
Jürgen Erb: Goetheanum-Treppe in Dornach
Veronika Albrecht: Münsterimpression
Anja Semling: Big Tusker
Wolf Becke: Ehrenwerte Häuser am Fluss
Ingrid Wenz-Gahler: Hoffnung
Monika Geppert: Nostalgie
Leonard Beck: Eine andere Welt
Gregor Schmitz: Winterlandschaft in Gersbach
Anja Semling: Breisacher Münster bei Nacht
Eric Weibel: Alionac
Karin Godehardt: Tulpenträume
Thomas Konstanzer: In einem weit entfernten Land
previous arrow
next arrow

 

Fotos von: Anja Semling, Marita Brettschneider, Jürgen Wilcke

Die Künstler

-> https://www.kunstwerk-breisach.de/kuenstler/


Die nächsten Kunstwerke sind schon in Arbeit und werden nach und nach angebracht. Entsprechende Informationen finden Sie immer hier auf dieser Seite. Nach wie vor können sich Hausbesitzer, die an diesem Rundweg liegen, melden. Gerne komme ich zu Ihnen, um einige Künstler aus dem vorhandenen Portfolio vorzustellen. So kann sich jeder Hausbesitzer ein erstklassiges Kunstwerk „ans Haus“ holen und trägt ganz entscheidend zum Erfolg dieses Projektes bei.

Medien

Die Freilichtgalerie im SWR

 

Artikel BZ: Breisach hat jetzt eine Freilichtgalerie (veröffentlicht am Mo, 30. August 2021 um 17:40 Uhr auf badische-zeitung.de)

Artikel BZ: „Galerie unter freiem Himmel“ (veröffentlicht am 24. August 2021)

 

Artikel BZ: „Die alten Gassen eignen sich sehr gut für das Zeigen von Bildern“ (veröffentlicht am Mo, 22. März 2021 um 12:08 Uhr auf badische-zeitung.de)

Artikel BZ: Die Freiluftgalerie nimmt Gestalt an (veröffentlicht am Do, 31. Mai 2018 um 13:57 Uhr auf badische-zeitung.de)

Anmeldung für Hausbesitzer

Alle Hausbesitzer, die ihre Hauswand oder einen Platz im Vorgarten für dieses großartige Projekt zur Verfügung stellen möchten, können sich ab sofort melden unter:

Marita Brettschneider
E-Mail: 
Tel.: 07667 / 929634

@
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.